Sebastian Lauritz, M.A.

Sebastian Lauritz, M.A. (Lehrkraft für besondere Aufgaben)
Illustration

Beschäftigungszeitraum: 2009 bis 2010 (Lehrbeauftragter), 2011 bis 2017 (Lehrkraft für besondere Aufgaben)

Forschungsschwerpunkte:

  • Konturen der Moderne im ostasiatischen Kino
  • Körperbilder und Affektinszenierungen im japanischen Kino
  • Genretheorien und Genreformen
  • Licht- und Farbkomposition

Biografie

Sebastian Lauritz studierte ab 2002 Filmwissenschaft, Psychologie und Deutsche Philologie an den Universitäten Köln und Mainz. Nach dem Studium arbeitete er von 2009 bis 2010 als Lehrbeauftragter und seit September 2011 als Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Filmwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Lehrveranstaltungen

Publikationen

[2014] - [2011] - [2008] - [2005]

2014

  • Keutzer, Oliver (Hrsg.) ; Lauritz, Sebastian (Hrsg.) ; Mehlinger, Claudia (Hrsg.) ; Moormann, Peter (Hrsg.):
    Filmanalyse
    Wiesbaden, : Springer VS, 2014. 313 S. 

2011

2008

2005

  • Lauritz, Sebastian:
    Jenseits der Unschuld - Shadow of a doubt
    Wojtko, Nikolai (Hrsg.). Alfred Hitchcock - der Filmverführer : Un-Schuld im Spannungsfeld von Ethik und Ästhetik. Hamburg, : Kovač, 2005. S. 11 - 32