Lehrveranstaltungen Filmwissenschaft / Mediendramaturgie

VL. Ästhetik/Theorie audiovisueller Medien: Phantom//Film//Kunst//Medien 

Linda Hentschel; Univ.-Prof. Dr. Alexandra Schneider Hediger

Kurzname: VL Ästhetik/Theorie
Kursnummer: 05.054.16_910

Inhalt

Unter einem Phantom wird gemeinhin eine „unwirkliche Erscheinung“ bzw. ein „Trugbild“ verstanden (Duden). Die Vorlesungsreihe versammelt aktuelle Positionen aus Film, Kunst und Medien, die aus verschiedenen Disziplinen Phantome erkunden; zur Sprache kommt etwa der Zombie Film, Geister-Tänze, Mark Fishers Hauntology und der digitalem Kapitalismus.

Eine detaillierte Übersicht über die Vorträge wird zu Semesterbeginn zur Verfügung gestellt.

Termine:

WochentagDatumUhrzeitOrt
Dienstag24.10.201718.15 - 19.45 Uhr 01 307 HS Kunst, 141 - Kunsthochschule
Dienstag07.11.201718.15 - 19.45 Uhr 01 307 HS Kunst, 141 - Kunsthochschule
Dienstag14.11.201718.15 - 19.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Dienstag21.11.201718.15 - 19.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Dienstag28.11.201718.15 - 19.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Dienstag05.12.201718.15 - 19.45 Uhr 01 307 HS Kunst, 141 - Kunsthochschule
Dienstag12.12.201718.15 - 19.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Dienstag19.12.201718.15 - 19.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Dienstag09.01.201818.15 - 19.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Dienstag16.01.201818.15 - 19.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Dienstag30.01.201818.15 - 19.45 Uhr 01 307 HS Kunst, 141 - Kunsthochschule
Dienstag06.02.201818.15 - 19.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus