Lehrveranstaltungen Filmwissenschaft / Mediendramaturgie

Pr. Praktikum Filmwissenschaft (180 Stunden, PO 2016/160 Stunden, PO 2011)

Laura Katharina Mücke M.A.

Kurzname: Pr Praktikum
Kursnummer: 05.054.16_830

Inhalt

Im Wahlpflichtmodul Berufspraktikum absolvieren die Studierenden ein Praktikum in einem studiengangsrelevanten Bereich (z.B. Fernsehredaktionen, Produktionsfirmen, Festivalorganisationen, Filmarchiven, etc.). Das Praktikum kann in den Semesterferien oder – sofern es der Stundenplan erlaubt – während des Semesters absolviert werden. Die Erfahrungen, die während des Praktikums gesammelt werden, sollen in der anschließenden Übung "Medienpraxis" (im SoSe) vorgestellt und reflektiert werden.

Voraussetzungen / Organisatorisches

Das Wahlpflichtmodul Berufspraktikum (Modul 08-2) ist eine von zwei Alternativen innerhalb des Wahlpflichtmoduls 08 für Studierende der Filmwissenschaft (Kernfach) im 3. bzw. 4. Semester. Alternativ kann das Wahlpflichtmodul 08-1 mit der Übung ""Filmpraxis"" besucht werden. Bitte beachten Sie, dass Sie sich im Wahlpflichtmodul Praktikum sowohl für das Praktikum als auch für die Übung ""Medienpraxis"" anmelden müssen. Die Anmeldung zum ""Praktikum Filmwissenschaft"" kann in jedem Semester erfolgen. Die Übung Medienpraxis dagegen wird stets nur im Sommersemester angeboten.

Aus organisatorischen Gründen werden die Zeiten und Räume erst zur zweiten Lehrveranstaltungsanmeldephase veröffentlicht.