Lehrveranstaltungen Filmwissenschaft / Mediendramaturgie

HS. Film/Fernsehen/Neue Medien: Fern/Sehen/Denken

N.N.

Kurzname: HS Film/TV/NeuMedien
Kursnummer: 05.054.16_930

Inhalt

Vor dem Hintergrund der beiden Positionen des totgesagten Fernsehens einerseits und des fortdauernden Einflusses des Fernsehens auf neue(re) Medien andererseits sollen neue Theoreme des Televisuellen zur Diskussion gestellt werden. Die Theorien befeuern und befragen heterogene Beispiele aus dem Fernsehen und aus dem Internet: Formen und Formate, die televisuelle Ästhetiken remediatisieren, neu konfigurieren oder auch für verschiedene Zwecke instrumentalisieren/subvertieren.
Ein spezieller Fokus wird im Kurs auf aktuelle europäische Serienformate gelegt, die zum Teil auf radikale Weise von den Erfolgskonzepten englischsprachiger Serienproduktionen aus den USA und/oder aus Großbritannien abweichen.

Termine:

WochentagDatumUhrzeitOrt
Montag16.10.201716.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag23.10.201716.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag30.10.201716.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag06.11.201716.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag13.11.201716.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag20.11.201716.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag27.11.201716.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag04.12.201716.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag11.12.201716.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag18.12.201716.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag08.01.201816.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag15.01.201816.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag22.01.201816.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag29.01.201816.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus
Montag05.02.201816.15 - 17.45 Uhr 00 211 Hrsaal, 181 - Medienhaus