Dr. Florian Krautkrämer

Vertretungsprofessor Filmwissenschaft
Illustration

Forschungsschwerpunkte

  • Mobile Media – portable Medien
  • Diskurse, Theorien und Ästhetik des digitalen Films
  • Neue Tendenzen des Dokumentarfilms
  • Filmförderung
  • Medienindustrien
  • Paratexte der Medien

Biografie

Florian Krautkrämer vertritt eine Professur für Filmwissenschaft am Institut für Film-, Theater- und empirische Kulturwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Studiengang Medienwissenschaften der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig und promovierte 2011 zur „Schrift im Film“. Er hat außerdem als Filmemacher sowie als Förderreferent gearbeitet. Ausführliche Informationen finden sich unter floriankrautkraemer.de.

Projekte / Mitgliedschaften

Gesellschaft für Medienwissenschaft (GfM)
Sprecher der AG Filmwissenschaft der GfM
European Network for Cinema and Media Studies (NECS)
Film und Medienbüro Niedersachsen

Forschungsprojekte

Arbeitet zur Zeit an einem Forschungsprojekt zur Veränderung des Amateur- und Dokumentarfilms durch neue, digitale Produktions- und Distributionsmöglichkeiten.

Lehrveranstaltungen

Hauptseminar

Seminar

Übung

Kolloquium