Aktuelle Lehrveranstaltungen

S. Zur kulturellen Ordnung sozialer Systeme (Sommer) - Voyage, voyage - Reisen und Tourismus aus kulturwissenschaftlicher Sicht

Dr. Thomas Schneider

Kurzname: S Kult Ordnung SozSy
Kursnummer: 05.174.16_820

Empfohlene Literatur

Lauterbach, Burkhardt (2006). Tourismus. Eine Einführung aus Sicht der volkskundlichen Kulturwissenschaft. Würzburg (= Kulturtransfer, 3).

Inhalt

Der Tourismus zählt in weiten Teilen der Welt zu den Wachstumsbranchen, da immer mehr Menschen immer öfter Reisen zu näheren oder ferneren Zielen unternehmen. Die Faktoren, welche diese Entwicklung befördern, sind mannigfaltig: die Entstehung der Freizeit, die Herausbildung einschlägiger Bedürfnisse, die Abkehr von Alltagsroutinen, die ökonomische Entwicklung und die damit verbundene Entstehung der Wohlstandsgesellschaft in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Innovationen verkehrstechnischer Art, Distinktionsverhalten u.v.m. Damit verbunden entstanden eigene Textgattungen (Reisebeschreibungen und Reiseführer), eigene Berufe (Tourismuskaufleute, ReiseführerInnen) und Wirtschaftszweige (Tourismusbranche) sowie eine umfassende Zulieferindustrie (z.B. Campingbedarf, Spezialbekleidung für „Outdoor-Aktivitäten“ etc.). Mit dem Tourismus bieten sich den Menschen in den betroffenen Regionen sowohl Chancen als auch gravierende ökologische und ökonomische Probleme, die krisenhafte Entwicklungen auslösen.

Anhand ausgewählter Texte wird das Seminar rezente wie historische Themen der kulturwissenschaftlichen Reise- und Tourismusforschung untersuchen und diskutieren.

Termine:

WochentagDatumUhrzeitOrt
Mittwoch19.04.201712.15 - 13.45 Uhr 00 411 P6, 1141 - Philosophisches Seminargebäude
Mittwoch26.04.201712.15 - 13.45 Uhr 00 411 P6, 1141 - Philosophisches Seminargebäude
Mittwoch03.05.201712.15 - 13.45 Uhr 00 411 P6, 1141 - Philosophisches Seminargebäude
Mittwoch10.05.201712.15 - 13.45 Uhr 00 411 P6, 1141 - Philosophisches Seminargebäude
Mittwoch17.05.201712.15 - 13.45 Uhr 00 411 P6, 1141 - Philosophisches Seminargebäude
Mittwoch24.05.201712.15 - 13.45 Uhr 00 411 P6, 1141 - Philosophisches Seminargebäude
Mittwoch31.05.201712.15 - 13.45 Uhr 00 411 P6, 1141 - Philosophisches Seminargebäude
Mittwoch07.06.201712.15 - 13.45 Uhr 00 411 P6, 1141 - Philosophisches Seminargebäude
Mittwoch14.06.201712.15 - 13.45 Uhr 00 411 P6, 1141 - Philosophisches Seminargebäude
Mittwoch21.06.201712.15 - 13.45 Uhr 00 411 P6, 1141 - Philosophisches Seminargebäude
Mittwoch28.06.201712.15 - 13.45 Uhr 00 411 P6, 1141 - Philosophisches Seminargebäude
Mittwoch05.07.201712.15 - 13.45 Uhr 00 411 P6, 1141 - Philosophisches Seminargebäude
Mittwoch12.07.201712.15 - 13.45 Uhr 00 411 P6, 1141 - Philosophisches Seminargebäude