Lehrveranstaltungen

S. Theatralität, Performativität und Alltagskultur - Körper und Protest – die theatrale und politische Dimension gegenwärtiger Partizipations- und Affizierungstendenzen

Yana Prinsloo M.A.

Kurzname: S Theatralität
Kursnummer: 05.155.16_820

Inhalt

In Anlehnung an gegenwärtige populistische Tendenzen ist eine Veränderung der Protestkulturen und des Selbstverständnisses des politischen Subjekts bzw. Kollektivs zu beobachten, welche auf einen veränderten Körpergebrauch in der globalisierten und digitalisierten Gegenwart hinweisen.
Zunehmend wird die körperliche Präsenz des Subjekts auf politischen Veranstaltungen/ Aktionen usw. zu einem wiederkehrenden und wichtigen Untersuchungsgegenstand in der Kultur-, Sozial- und Theaterwissenschaft.
Im Seminar sollen die Konfliktlinien der partizipativen Angebote und Formate zwischen Kunst, Kommerz und sozialen Engagement differenziert werden. Mithilfe der Arbeiten von Judith Butler, Chantal Mouffe und aktuellen Stimmen zum Partizipations-Diskurs soll die sogenannte „postfaktische Denkweise“ in Anlehnung an Phänomen der Hoch- und Popkultur diskutiert werden.
Zentraler Gegenstand des Seminars ist die politische und theatrale Dimension des Körpers. Mithilfe von aktuellen Körperdiskursen und der Definition von Theatralität als einem Gefüge symbolischer Austauschprozesse, die in ihrer symbolischen Ausgestaltung von Machtdiskursen präformiert werden, soll der Begriff des Körpers als Ausdruck und Abbildungsfläche der Empörungsgesellschaft sowie als Material für Formen des politischen und künstlerischen Protests zum Ausgangspunkt der gemeinsamen Forschung werden.

Termine:

WochentagDatumUhrzeitOrt
Mittwoch19.04.201708.15 - 09.45 Uhr 01 611 Seminarraum, 1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
Mittwoch26.04.201708.15 - 09.45 Uhr 01 611 Seminarraum, 1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
Mittwoch03.05.201708.15 - 09.45 Uhr 01 611 Seminarraum, 1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
Mittwoch10.05.201708.15 - 09.45 Uhr 01 611 Seminarraum, 1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
Mittwoch17.05.201708.15 - 09.45 Uhr 01 611 Seminarraum, 1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
Mittwoch24.05.201708.15 - 09.45 Uhr 01 611 Seminarraum, 1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
Mittwoch31.05.201708.15 - 09.45 Uhr 01 611 Seminarraum, 1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
Mittwoch07.06.201708.15 - 09.45 Uhr 01 611 Seminarraum, 1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
Mittwoch14.06.201708.15 - 09.45 Uhr 01 611 Seminarraum, 1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
Mittwoch21.06.201708.15 - 09.45 Uhr 01 611 Seminarraum, 1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
Mittwoch28.06.201708.15 - 09.45 Uhr 01 611 Seminarraum, 1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
Mittwoch05.07.201708.15 - 09.45 Uhr 01 611 Seminarraum, 1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)
Mittwoch12.07.201708.15 - 09.45 Uhr 01 611 Seminarraum, 1137 - Georg-Forster-Gebäude (Sowi)