Curriculum Vitae Sabrina Eisele M.A.

Studium
2003-2008 Studium der Neueren deutschen Literatur, Kommunikationswissenschaften und Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München
2008 Magistra Artium. Magisterarbeit: „Fiktive Vorbilder und Emotionen am Beispiel von Literatur und Film"

Berufliche Tätigkeiten

2008-2012 Mitarbeiterin am Institut für Deutsche Philologie und am Institut für Theaterwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München
2010/11 Dozentin im Rahmen des Winterkollegs „Innovation? Fortschritt? Avantgarde? Zum Umgehen mit ästhetischer Produktivität im 20. Jahrhundert“ am Department Kunstwissenschaften der Ludwig-Maximilians-Universität München
seit 2013 Projektmitarbeiterin am Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe
seit 2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Theaterwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz